Mach es einfach: Das Buch ist draußen

Werden Sie Teil der „Mach es einfach“ Bewegung

Liebe Freunde des gepflegten Change, heute ist ein großartiger Tag, denn nun ist es endlich soweit: Mein neues Buch „Mach es einfach! Warum wir keine Erlaubnis brauchen, um unser Leben zu verändern“ ist ab sofort im Handel erhältlich. Und ich benötige Ihre Hilfe, um es zu meinem erfolgreichsten Buchstart aller Zeiten zu machen. Als kleines Dankeschön schenke ich Ihnen im Gegenzug einen Rabattcoupon, mit dem Sie zur Hälfte des Preises beim Change Award 2016 im Quatsch Comedy Club dabei sein können. Geben Sie hierzu einfach bei der Buchung den Code „Macher_Geschenk“ ein.

Hier sind 10 Dinge, mit denen Sie mir riesig helfen würden. Selbst, wenn Sie sich nur für einen davon entscheiden, würde es mir die Welt bedeuten (und wenn Sie sich fragen, ob Sie es überhaupt tun sollen…machen Sie es einfach) 🙂

1) Kaufen Sie das Buch :-))

Der wichtigste Punkt von allen. Sollten Sie „Mach es einfach!“ noch nicht gekauft haben, dann wäre heute ein perfekter Zeitpunkt dafür. Entweder für sich selber, oder als Geschenk für einen lieben Menschen. Hier der Link zu Amazon: http://bit.ly/mach_es_einfach

2) Teilen Sie das Buch auf Facebook

Und adden Sie mich dabei gerne: facebook.com/ilja.grzeskowitz

3) Schreiben Sie eine Rezension auf Amazon

Sie haben „Mach es einfach!“ bereits gelesen? Dann schreiben Sie mir eine Rezension auf Amazon. Nicht nur wissen potenzielle Leser besser, was genau sie erwartet, sondern die Anzahl der Rezensionen hat auch immer einen entscheidenden Einfluss auf das Ranking bei Amazon. Und je mehr Menschen das Buch gezeigt bekommen, desto schneller verbreitet sich die #MachEsEinfach Botschaft. Hier geht´s direkt zu Amazon: http://bit.ly/mach_es_einfach

4) Berichten Sie auf Ihrem Blog

Sie sind leidenschaftlicher Blogger (oder kennen jemanden, der ist ist)? Gerne stehe ich für ein Interview, eine Buchvorstellung oder einen Gastbeitrag zur Verfügung. Auch Buchverlosungen für Ihre Leser sind möglich. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme unter blogger(at)grzeskowitz(punkt)com

5) #MachEsEinfach in den Medien?

Sie möchten mich interviewen, über das Buch berichten oder mich in Ihre Radio-/TV-Sendung einladen? Oder Sie kennen jemanden, der das tut? Dann schreiben Sie eine Mail an presse(at)grzeskowitz(punkt)com

6) Mund zu Mund Propaganda

Klingt Old-School, ist aber sehr wertvoll. Also…sagen Sie es weiter. Erzählen Sie anderen Menschen von „Mach es einfach!“. Verschenken Sie es an Freunde, Familie und Kollegen. Denn je mehr Menschen ein selbstbestimmtes Leben führen und sich trauen, es einfach zu machen, desto besser. Nicht wahr?

7) Posten Sie Fotos

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Und ich möchte Ihres sehen. Machen Sie Fotos mit „Mach es einfach!“ an spannenden Orten und posten Sie diese auf Facebook, Twitter oder Instagram (markieren Sie mich gerne, damit ich auch antworten kann). Ach ja, und vergessen Sie nicht den Hashtag #MachEsEinfach

8) Signierstunde

Sie möchten eine Signierstunde in Ihrer Buchhandlung oder in Ihrem Unternehmen durchführen? Schreiben Sie eine Mail an signierstunde(at)grzeskowitz(punkt)com und wir koordinieren einen für Sie passenden Termin.

9) Keynote

Jedes Jahr spreche ich zu tausenden Menschen in spannenden Unternehmen und Organisationen. Und nun würde ich dies auch gerne bei Ihnen tun. Planen Sie eine Konferenz, eine Firmenveranstaltung oder ein Kick-Off-Meeting und würden mich gerne für eine motivierende Keynote oder einen inspirierenden Vortrag buchen? Dann schreiben Sie eine Mail an vortrag(at)grzeskowitz(punkt)com 🙂

10) Und am allerwichtigsten…

Werden Sie #MachEsEinfach Botschafter und werden Sie Teil der Macher-Bewegung. Verbinden Sie sich mit mir auf Facebook, Twitter, Instagram oder Snapchat (Username: igrzeskowitz) und tragen Sie die Philosophie des Buches in die Welt hinaus. Nutzen Sie den Hashtag #MachEsEinfach und inspirieren Sie andere Menschen, ebenfalls ins Machen zu kommen. Und auch wenn es vielleicht etwas verrückt klingt…ich würde mir nichts sehnlicher wünschen, als wenn wir gemeinsam die Welt verändern würden. Ich mache es einfach! Sie auch?

Mach es einfach Buch