Michael „Mr.Storytelling“ Geerdts im Interview

Über fesselnde Geschichten, die beste Frage, die es gibt und warum es sich lohnen kann, um 4 Uhr Morgens auszustehen

In der aktuellen Folge meines Podcasts „Let´s talk about Change Baby!“ habe ich Michael Geerdts zu Gast. Michael ist ein guter Freund von mir und wird im deutschsprachigen Raum gerne auch als Mr. Storytelling oder der deutsche Storytelling Papst bezeichnet.

In diesem Live-Interview aus dem wundervollen Berliner Restaurant Chen Che berichtet Michael, was gute Stories ausmacht, warum er nicht Polizist geworden ist, und welche Träume er noch hat (und welchen er sich demnächst erfüllen wird).

Das Interview anhören

Das Interview unterwegs auf dem Smartphone anhören

Shownotes

Michael im Internet:

www.michaelgeerdts.com

Ressourcen aus dem Podcast: 

Das Buzzword-Memo von Wendweb

Bo Eason

Richard Bandler

Doug Stevenson

„Einen Scheiß muss ich“ von Tommy Jaud

Erich Fromm: Haben oder Sein

Michaels Buchempfehlungen:

The War of Art von Steven Pressfield

Harun und das Meer der Geschichten von Salman Rushdie

Attitüde von Hüstel Hüstel…***mir***

Michaels Angebot aus dem Podcast (Stichwort „Ilja“):

http://www.michaelgeerdts.com/workshops/storytelling-magie-in-sprache/

Und nun wünsche ich ganz viel Freude mit dem Interview und freue mich auf Deinen Kommentar 🙂