Veränderung ist wie Bungee Springen

Und was wir daraus für unser (Berufs-) Leben lernen können

Veränderung ist wie Bungee Springen. Denn am Ende des Tages sind es immer die gleichen Fragen:

Sind wir bereit, unsere Komfortzone zu verlassen und den Schritt ins Unbekannte zu wagen?

Sind wir bereit, neue Wege zu gehen, auch wenn wir nicht genau wissen, wo genau wir landen werden?

Sind wir bereit, an unsere eigenen Stärken zu glauben?

Was genau das Bungee Springen aus über 100 Metern Höhe mit Change und Veränderung zu tun hat, welche Rolle das Kopfkino spielt und was wir daraus für das Leben lernen können, erläutert Keynote Speaker und Buchautor Ilja Grzeskowitz in diesem kurzen Livemitschnitte vom Change Award am 25.8.2015 im BKA Theater in Berlin.