,

Keine Angst vor Veränderung

Keine Angst vor Veränderung

Warum Menschen Angst vor Veränderungen haben

Die heutige Folge der “Change Show” trägt den Tiel „Keine Angst vor Veränderung“. Ich bin auf dieses Thema am Wochenende gekommen, denn ich war auf einem tollen Event in Österreich. Dort durfte ich einige Leadership Coachings durchführen und auch an einem ganz besonderen Teamevent teilnehmen.

Mut wird immer belohnt

Bei diesem Teamevent war ich in einer Situation, die auch für mich eine Prämiere in meinem Leben war. Denn ich war das erste Mal in meinem Leben Paragliden. Ich habe mich natürlich im Vorfeld über das Paragliden informiert, aber hatte keine Idee, was genau passieren wird. Die häufigste Reaktion der anderen Teilnehmer im Vorfeld dieses Events war, dass sie sich in ihr Kopfkino hineingesteigert haben. Manche konnten damit ganz gut umgehen, andere waren zu aufgeregt. Einige wenige Teilnehmer sind sogar gar nicht erst mitgefahren. Aber alle die es gewagt hatten, hatten für den Rest des Tages als Belohnung ein breites Grinsen im Gesicht. Auch für mich war es eines der genialsten Erlebnisse, das ich jemals hatte.

Die Angst ist die stärkste Emotion von allen

Die Angst kann entweder dein bester Freund sein oder sie kann dein größter Feind sein. Auf dem Teamevent ist mir aufgefallen, dass es extrem viele Parallelen zum Business-Alltag gab. Denn auch im Business haben so viele Menschen unterschiedlichste Abstufungen von Angst vor anstehenden Veränderungen. Während die einen die Angst bei den Hörnen packen und sich ihr stellen, laufen die Anderen vor ihr weg.

Du kannst dich von deiner Angst paralysieren lassen oder du kannst mutig nach vorne gehen und dich der Angst stellen. Du kannst deine Angst produktiv nutzen und dich fragen, was du tun kannst um das bestmögliche Ergebnis für dich zu erzielen. Denn Angst kann einer der stärksten Antreiber sein, den es überhaupt gibt.

Dein negatives Kopfkino tritt in den allerwenigsten Fällen ein

Die Dinge, die wir uns im Kopf vorstellen, treten in den allerwenigstens Fällen ein. Der Schritt in unbekanntes Terrain, ist es was das Wesen der Veränderung ausmacht. Genau dies hindert aber auch so viele Menschen daran, ihr Business voran zu bringen, neue Ziele zu setzen oder Karriere zu machen. Wenn du nach dem Anhören dieser Podcastfolge das Gefühl verspürst, stelle dich deiner Angst. Sei mutig und trau dich etwas. Das Leben wird dich nicht nur reich beschenken, sondern du wirst ein unwahrscheinlich tiefes Gefühl der Fülle verspüren. Lass mich gerne wissen, welcher Angst du dich heute stellst. Viel Spaß beim Anhören und ich freue mich darauf, wenn du auch in der nächsten Woche wieder dabei bist. 🙂

In die Podcast-Episode #124: „Keine Angst vor Veränderungen“ kannst du hier reinhören:

Die Podcastfolge unterwegs auf dem Smartphone anhören

 

 

 

Mein Tipp: Am besten abonnierst du den Podcast gleich mit der App deiner Wahl. Dann erhälst du jede neue Folge ganz bequem und vor allen anderen auf dein Smartphone gesendet. Auf iTunes, Spotify oder Android.

Und nun freue ich mich auf deinen Kommentar und eine spannende Diskussion. Vor allem interessiert mich, wie dir diese Folge gefallen hat.

Herzlichst, Dein

Signature Ilja Grzeskowitz