Nachhaltiges Mindset gestalten: Aber wie?

Nachhaltiges Mindset

Nachhaltiges Mindset gestalten

Man bekommt oft gesagt, dass man die eigene Einstellung und das Verhalten optimieren soll. Dazu gehört auch das Mindset. Du sollst dein Mindset aktiv verändern, aber dann stellt man sich oft die Frage: Wie soll das eigentlich funktionieren? Und vor allem auch: Wie behalte ich das veränderte Mindset bei?

In dieser Folge erfährst du drei Dinge, auf die du achten kannst, um dein Mindset nachhaltig zu verändern.

Generell können wir aber festhalten, dass man üben, üben und nochmal mehr üben muss, um neue Dinge zu verinnerlichen. Mit dem Gedanken im Kopf kommen wir nun zu den wichtigen Punkten, auf die du achten solltest.

Schritt 1 – Ausgangsanalyse des aktuellen Mindsets

Mache dir bewusst, wie dein aktuelles Mindset aussieht. Dazu gehören alle deine Stärken, aber auch deine Schwächen. Hier kommt es darauf an, dass du mit dir selbst ehrlich bist. Nur so kannst du auch am Ende genau wissen, wo du stehst.
Nun kannst du dir dann die Frage stellen, woran du etwas verändern möchtest. Wo siehst du einen Veränderungsbedarf? Was stört dich bereits und in welchem Bereich kannst du dich verbessern?
Wenn du dir diese Fragen beantwortest hast, kannst du mit Schritt 2 weitermachen, um dein nachhaltiges Mindset zu gestalten.

Schritt 2 –  Definition klarer Ziele

In diesem Schritt kommt es darauf an deine Ziele klar zu definieren und sie dir immer wieder vor Augen zu führen. Je präziser du dein neues Mindset ausarbeitest, desto nachhaltiger ist es. Ein nachhaltiges Mindset wird nur durch kontinuierliche Veränderung unterbewusst verankert.

Schritt 3 – Bewusste Integration und Mindset nachhaltig verändern

In dem letzten Schritt ist es entscheidend, ob es dir gelingt, dein verändertes Mindset auch anzunehmen und auf Dauer beizubehalten. Dafür ist es wichtig das Mindset bewusst in den Alltag zu integrieren. Wir hatten uns bereits gemerkt, dass nur durch die stetige Wiederholung, neu gelerntes erhalten bleibt. Damit das Mindset auch nachhaltig ist, muss du es dir immer wieder vor Augen führen und bewusst integrieren. Das veränderte Mindset wird automatisiert unterbewusst integriert .

Eine neue Gewohnheit anzunehmen dauert im Schnitt 66 Tage, daher unbedingt dran bleiben! Falls Ihr auch das Hören des wöchentlichen Podcast in eure Routine einbauen wollt, gibt es bei der Ilja Gee Show genügend Folgen, um es in den routinierten Alltag zu integrieren. Die passende Youtube-Folge zu diesem Beitrag findet ihr wie immer hier🙂

Ilja Gee hat bereits zwei Bücher geschrieben, welche sich ausführlich mit dem Thema nachhaltiges Mindset beschäftigen. Diese findest du hier und hier! In dieser Youtube-Folge findest du noch weitere Einblicke zum Thema Mindset.