,

Mindset verändern

Mindset verändern

Das Changemaker Mindset

Heute geht es in der der “Change Show” um ein Thema das mir nicht nur sehr am Herzen liegt, sondern das aus meiner Sicht auch zu den Relevantesten der heutigen Zeit zählt: das Mindset. Wir beschäftigen uns mit den Fragen: Was ist Mindset überhaupt? Warum braucht man es? Wofür braucht man es? Und warum ist es wichtig, sich mit diesem Thema zu beschäftigen und das eigene Mindset zu verändern?

Was ist das Mindset überhaupt?

Die einfache Variante wäre, es ins Deutsche zu übersetzen. Dies fällt mir allerdings schwer, denn es gibt keine einfache Übersetzung. „The Mind“ ist mehr als nur das Denken. Mind ist die Summe unserer Erfahrungen, Glaubenssätze, Werte und Fähigkeiten. Und diese ganze Summe sorgt dafür, dass wir in bestimmten Mustern denken und aus diesen Mustern unsere Strategien ableiten, nach denen wir entscheiden und handeln. Unser Mindset sorgt dafür, warum wir bestimmte Dinge tun, wie wir Dinge tun und andersherum, warum wir bestimmte Dinge eben nicht tun. Wenn es eine vage Übersetzung geben würde, wäre es die Haltung bzw. Attitüde.

Die cleveren Unternehmer haben begriffen, dass es eines Mindset-Shiftes bedarf

Der größte Shift den du in Sachen Mindset machen kannst, ist die Erkenntnis, dass Veränderung etwas ist, das nicht mehr einmalig ist. Heute ist Veränderung eine vollkommen normale Sache geworden. Veränderung und Wandel ist etwas, das jeden einzelnen von uns betrifft. Deshalb bin ich es auch nicht leid, es immer und immer zu wiederholen, dass der persönliche Umgang mit Veränderung die wichtigste Schlüsselkompetenz der Zukunft sein kann. Und dies haben die cleveren Unternehmer bereits erkannt. Das Changemaker Mindset ist zu wissen, warum Veränderung notwendig ist und wie man das Ganze umsetzt. Das erfordert den berühmt berüchtigten Mindset-Shift.

Wie kannst du dein Mindset ändern?

  1. Analysiere dein jetziges Mindset
  2. Entwickle und definiere mögliche Handlungsfelder
  3. Arbeite fokussiert daran und begleite diese Transformation dauerhaft über einen längeren Zeitraum (gerne auch mit Hilfe eines guten Coaches!)

Wenn du tiefer in dieses Thema einsteigen möchtest, verweise ich an dieser Stelle auch auf mein neues Buch „The Change Maker Mindset: How Innovation and Change Start with Inner Transformation“.

Es geht darum als Person und Persönlichkeit zu wachsen. Und je mehr man wächst, wächst das eigene Mindset auch mit. Ich hoffe, dass diese Folge für dich wertvoll war und dass du nun anfängst deinem Mindset einen kleinen Check zu unterziehen. Die Arbeit am Mindset ist eines der größten Wettbewerbsvorteile der kommenden Jahre. Lass mich gerne wissen, wie deine Meinung dazu ist. Ich freue mich drauf und wünsche dir eine wunderbare Restwoche. Mach diese Woche doch einfach mal zu deiner Mindset-Woche! 🙂

In die Podcast-Episode #121: „Mindset verändern“ kannst du hier reinhören:

Die Podcastfolge unterwegs auf dem Smartphone anhören

 

 

 

Mein Tipp: Am besten abonnierst du den Podcast gleich mit der App deiner Wahl. Dann erhälst du jede neue Folge ganz bequem und vor allen anderen auf dein Smartphone gesendet. Auf iTunes, Spotify oder Android.

Und nun freue ich mich auf deinen Kommentar und eine spannende Diskussion. Vor allem interessiert mich, welcher Mindset-Shift bei dir bereits stattgefunden hat.

Herzlichst, Dein

Signature Ilja Grzeskowitz

 

 

 

Ähnliche Artikel